Referenzen Piña Colada


pro 100g

pro Portion (50 g Pulver in 300 ml Wasser + 4,5 g Rapsöl)

NRV

Energie

Fett

1535 kJ / 366 kcal

3,6 g

934 kJ / 223 kcal

6,3 g

**

**

– davon gesättigte Fettsäuren

0,9 g

1 g

**

Kohlenhydrate

32 g

16 g

**

– davon Zucker

0,9 g

<0,5 g

**

Ballaststoffe

4 g

2 g

**

Eiweiß

48 g

24 g

**

Salz

1,7 g

0,83 g

**

Vitamin A

481 µg

241 µg

30

Vitamin D

3 µg

1,5 µg

30

Vitamin E

7,2 mg

6,4 mg

54

Vitamin K

45 µg

23 µg

31

Vitamin C

48 mg

24 mg

30

Thiamin

0,69 mg

0,35 mg

30

Riboflavin

0,85 mg

0,42 mg

30

Niacin

9,6 mg

4,8 mg

30

Vitamin B6

0,84 mg

0,42 mg

30

Folsäure

120 µg

60 µg

30

Vitamin B12

1,5 µg

0,75 µg

30

Biotin

30 µg

15 µg

30

Pantothensäure

3,6 mg

1,8 mg

30

Kalium

1630 mg

814 mg

41

Calcium

531 mg

266 mg

33

Phosphor

794 mg

397 mg

57

Magnesium

262 mg

131 mg

35

Eisen

14 mg

6,8 mg

49

Zink

6 mg

3 mg

30

Kupfer

0,6 mg

0,3 mg

30

Mangan

1,2 mg

0,6 mg

30

Selen

33 µg

17 µg

31

Jod

90 µg

45 µg

30

Natrium

620 mg

310 mg

**

*Prozentsatz der Referenzwerte gem. VO (EU) NR. 1169/2011
**Keine Referenzwerte bekannt
Weitere Informationen
Zutaten: Sojaproteinisolat (34 %), Hafervollkornmehl (33,5 %), Ackerbohnenprotein (15 %), Maltodextrin, Trikaliumcitratmonohydrat, Tricalciumcitrat Tetrahydrat, Kaliumhydrogenphosphat, Aroma, Magnesiumcarbonat, Süßungsmittel (Sucralose), Eisengluconat, L-Ascorbinsäure, Zinkgluconat, DL-alpha-Tocopherylacetat, Nicotinamid, Kupfergluconat, Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Pyridoxinhydrochlorid, Riboflavin, Thiaminmononitrat, Retinylacetat, Pteroylmonoglutaminsäure, Kaliumiodid, Natriumselenit, Menachinon, D-Biotin, Cholecalciferol, Methylcobalamin.

Verzehrempfehlung: 50 g Pulver in 300 ml Wasser und zusätzlich 4,5 g Rapsöl einrühren, im Shaker oder Mixer zubereiten oder mit einem Schneebesen/Mixstab quirlen.

HINWEIS: Bei den Sorten Snickerdoodle und Pfirsich-Maracuja werden größere Messlöffel mitgeliefert. Bereite den Shake bei diesen Sorten mit 2 Messlöffeln statt 3 zu. Oder: Miss einfach mit einer Küchenwaage 50 g Pulver ab.

Wichtige Hinweise: * Zink trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei. Das Ersetzen von einer der täglichen Hauptmahlzeiten im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung durch einen solchen Mahlzeitenersatz trägt dazu bei, das Gewicht nach Gewichtsabnahme zu halten. Das Ersetzen von zwei der täglichen Hauptmahlzeiten im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung durch einen solchen Mahlzeitenersatz trägt zur Gewichtsabnahme bei. Die angegebene Zubereitung ist einzuhalten. Der Mahlzeitenersatz erfüllt nur im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung die angestrebte Ge- wichtskontrolle, wenn auch andere Lebensmittel Bestandteil dieser Ernährung sind! Für den optimalen Erfolg sollten Sie auf eine ausreichende tägliche, möglichst kalorienfreie Flüssigkeitszufuhr von 2–3 Litern pro Tag achten. Ungeöffnet, kühl und trocken aufbewahren. Nach dem Öffnen schnell aufbrauchen. Vor direkter Wärme und Lichteinstrahlung schützen.
x